Die Digitalisierung der Neukundengewinnung

Sie haben die Nase voll von Kaltakquise und suchen neue Ans├Ątze f├╝r die Neukundengewinnung? Im eBook lernen Sie:

  • warum wir nicht mehr so weiter machen k├Ânnen wie bisher!
  • wie Sie zuk├╝nftig Kunden wie mit einem Magneten anziehen
  • und Sie sich die┬á Kunden aussuchen, mit denen Sie zusammenarbeiten wollen.

Jetzt das eBook lesen …

Nie wieder Kaltakquise - So digitalisieren Sie die Neukundengewinnung

Die Digitalisierung ist in vielen Unternehmen noch immer graue Theorie.

Besonders im B2B-Vertrieb bleiben viele Chancen ungenutzt: vor allem, wenn es darum geht, echte Alternativen zur klassischen Kaltakquise zu entwickeln.

Wer wartet schon auf Ihren Anruf?
Das Telefonat unterbricht den Interessenten bei der Arbeit. Rei├čt ihn aus der Konzentration. Die telefonische Erreichbarkeit sinkt. Au├čerdem bleibt die Grauzone der rechtlichen Einwilligung f├╝r die Telefonakquise.

Und die ├╝brigen Kommunikationskan├Ąle wie Email oder SMS erfordern eine Werbeeinwilligung. Sonst kann es teuer werden.

Wie l├Ąsst sich also die Digitalisierung im Vertrieb nutzen, damit Kunden zuk├╝nftig von Ihnen wie einem Magneten angezogen werden? Im eBook erfahren Sie Schritt-f├╝r-Schritt wie Sie die Digitalisierung im Vertrieb nutzen k├Ânnen, um automatisiert neue Kontakte zu gewinnen und zu qualifizieren. Und so wieder zeitliche Freir├Ąume gewinnen, um Ihre wertvolle Zeit mit den wirklich lukrativen Kontakten zu verbringen.

Vorteil Wer weiter macht wie bisher, wird von Mitbewerbern rechts und links ├╝berholt Vorteil Rchtliche Fallstricke vermeiden Vorteil F├╝r eine prall gef├╝llte Vertriebspipline
Vorteil Weg mit langweiligen, wiederkehrenden Routineaufgaben Vorteil Sofort von Ihnen anwendbar aus der eigenen Praxis. Vorteil Mehr Zeit f├╝r wirklich wichtige Kontakte
Adrian Kaplonek, Vertriebsleiter
Das eBook vereint leserfreundliches Fachwissen und sehr viel Know-how der Grutzeck-Software GmbH. Fachliteratur die Einen nachhaltig weiterbringt!

Adrian Kaplonek, Vertrieb Tutario GmbH

Gerd Conradt, Coach f├╝r F├╝hrungskr├Ąfte
Das eBook gibt einen wirklich ├╝bersichtlichen Eindruck ├╝ber die Herausforderungen in der Neukundenakquise. Insbesondere der rechtliche Teil und die Beispiele waren sehr anschaulich und f├╝r uns extrem wichtig und interessant. Prima gegliedert und ein immer nachvollziehbarer ÔÇ×Roter FadenÔÇť runden das eBook ab. Tolle Hilfe f├╝r die Neukundenakquise.

Gerd Conrad, Coachingkompetenz

Olaf Tegtmeier, Kommunikationsprofi
Eine sehr klar strukturierte und gut aufgebaute ├ťbersicht ├╝ber Status Quo, Bedeutung und Auswirkungen der Digitalisierung.
F├╝r jeden, der in Marketing oder Vertrieb t├Ątig ist, ein wirklich hilfreicher Ratgeber mit starkem Empfehlungscharakter!

Olaf Tegtmeier, Pfadfinder Kommunikation

Ulf Gimm, Marketingleiter
F├╝r mich als Marketer und Leiter der Unternehmenskommunikation ist es elementar wichtig, die Herausforderungen im Vertrieb kennen. Nur so kann die Marketingkommunikation kundengerecht wirksam umgesetzt werden.
Dazu hat mir das eBook tolle Impulse geliefert – besonders der Abschnitt „Wie uns die rechtliche Lage einen Strich durch die Neukundenakquise macht“ mit der Checkliste Einwilligung.

Ulf Gimm, Leiter Unternehmenskommunikation #siggset+ print&media AG

Chancen der Digitalisierung im Vertrieb ganz praktisch:

Vielleicht kennen Sie das: die leidige Terminvereinbarung

Ein Kunde w├╝nscht einen Termin. Von seiner Seite aus sollen mehrere Kollegen teilnehmen. Er bittet Sie um 3 alternative Terminvorschl├Ąge. Sie blockieren diese Termine in Ihrem Kalender. Nach einer Woche fassen Sie vorsichtig nach. Aber der Kunde hatte so viel zu tun und bittet um drei neue Terminvorschl├Ąge. ├ärgerlich. Denn an den blockierten Terminen h├Ątten Sie andere Kunden bedienen k├Ânnen. Aber so kurzfristig lassen sich diese Terminl├╝cken nicht mehr f├╝llen.

Mit einer automatisierten Email Kampagne k├Ânnen Sie aber den Kunden zu Ihrem online Terminkalender einladen. Dort sind alle L├╝cken, die Sie freigegeben haben, frei buchbar. Wenn nach x Tagen vom Kunden kein Termin gebucht wurde, erh├Ąlt er automatisch eine Email mit der Erinnerung einen Termin mit Ihnen zu vereinbaren. F├╝r Sie ist die Sache aus dem Kopf. Sie f├╝llen wie gewohnt Ihren Kalender. So sparen Sie Zeit.

Der ideale Nachfasszeitpunkt

Wir alle versenden Infomaterial oder Angebote per Email. Und jeder stellt sich die Frage, wann der ideale Zeitpunkt zum Nachfassen ist …
Dank Digitalisierung erfahren Sie jetzt, wann der Empf├Ąnger Ihre Email ├Âffnet. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt f├╝r Ihren Anruf. Denn jetzt besch├Ąftigt sich Ihr Kunde mit dem Thema.
Wie das funktioniert, lesen Sie im eBook.

Immer das Gleiche erz├Ąhlen nervt

Gerade am Anfang einer Kundenbeziehung ben├Âtigen Kunden grundlegende Informationen. Verk├Ąufer erz├Ąhlen hier immer wieder die gleichen Geschichten. Warum kann der Kunde sich nicht selbst „aufschlauen“? Durch die Digitalisierung l├Ąsst sich die Kommunikation automatisieren und an den Informationsbedarf des Kontakts ausrichten Der Verk├Ąufer kommt erst ins Spiel, wenn der Interessent durch sein Verhalten die entsprechenden Kaufsignale sendet. Das kann z.B. der Klick auf einen Link zu einem Erkl├Ąrvideo in einer Email sein. So wird der Verk├Ąufer von Routinet├Ątigkeiten entlastet und fokussiert seine Zeit auf wirklich lohnende Kontakte.

Top Dienstleister 2021 - mehr als 300 Bewertungen bei ProvenExpert