Newsarchiv

Die folgenden Tipps geben zwar keine Erfolgsgarantie, bewahren aber vor Fallstricken. Viele CRM-Projekte scheitern, weil CRM nur als Technik begriffen wird. CRM Software kann aber bestenfalls unterstützen. Wer ein erfolgreiches kundenorientiertes Unternehmen führen will, muss im Kopf anfangen. Folgende Schritte sind vor Auswahl einer CRM Software notwendig: 1. Strategie – Umdenken im Kopf CRM bedeutet eine konsequente Ausrichtung der Prozesse anhand des Kunden. Den Kunden interessieren keine Abteilungsbarrieren, Dateninseln oder Kommunikationssilos. Wenn etwas in der Interaktion mit dem...
Das Contact-Center-Network e.V. hat für Sie die wichtigsten Contact-Center-Termine 2016 zusammengestellt – soweit aktuell bekannt und bestätigt. Aktualisieren Sie gleich Ihren Terminkalender und speichern Sie sich jene Termine ab, die Sie nicht verpassen möchten. Alle Termine finden Sie im Internet unter http://www.contact-center-portal.de/termine.
Solution Selling ist eine Verkaufsmethode für erklärungsbedürftige Produkte oder Dienstleistungen im B-to-B-Umfeld, die stark auf Kundenbedürfnisse individualisiert werden. Die Investitionsentscheidung bindet den Kunden langfristig und ist deshalb für die Geschäftstätigkeit des Kunden von großer Bedeutung. Wenn man ein Standardprodukt an den Mann bzw. die Frau bringen will, ist eigentlich alles klar. Der Interessent weiß, was er will und sucht eigentlich nur eine Einkaufsquelle. Bei erklärungsbedürftigen Produkten sieht das ganz anders aus: Dem Interessent ist zwar bewusst, dass er nicht...
Freiberufler und Kleinunternehmen tun sich mit der telefonischen Erreichbarkeit oft schwer: Jede Arbeitskraft wird gebraucht, nicht immer bleibt Zeit zum Telefonieren. Die Lösung bestand lange Jahre darin, einen Anrufbeantworter oder die Mailbox zu nutzen. Eine deutschlandweite Umfrage von Bueroservice24 zeig allerdings, dass es sich dabei nicht um die optimale beziehungsweise eine empfehlenswerte Lösung des Problems handelt.Umfragen zeigen: Anrufbeantworter verschreckt KundenDie Marktforscher von Fittkau & Maaß Consulting haben in einer Umfrage mit rund 1.000 Teilnehmern untersucht, wie...
Der Fachkongress „Erfolgreiches Contactcenter“ wurde Anfang November für einen Tag zum Dreh- und Angelpunkt der Callcenter-Branche. Mit 16 Experten und 160 Teilnehmern bot die Veranstaltung viel Raum für fachlichen Austausch über Themen, die Entscheider in Service- und Contact-Centern heute und in Zukunft bewegen: Personal, Digitalisierung, Service, Datenschutz und Neukundengewinnung.„In der „Szene“ erneut die angenehmste Veranstaltung des Jahres“ resümiert Peer-Ole Läer von der Direct Services AG seinen Eindruck vom Erfolgreichen Contactcenter 2015. Wie viele andere Führungskräfte aus...
Die richtigen Inhalte zum richtigen Zeitpunkt über den richtigen Kanal zum Kunden / Interessenten zu bringen, ist die große Herausforderung im Vertriebsprozess. Wie das gelingen kann, zeigt der nachfolgende Artikel: Jede Form der Kundenansprache möchte im Vertriebsprozess Kunden gewinnen und die Kundenbindung stärken. Dazu muss der Inhalt, der Zeitpunkt und der Kanal für den Kunden passen. Beginnen wir unsere Customer Journey beim Erstkontakt. Jedes Unternehmen erhält Anfragen über unterschiedliche Kontaktkanäle, z.B. über die Website, telefonisch, per Email etc. I.d.R. erfolgt jetzt eine...
Nachdem wir das Ziel endgültig aus den Augen verloren hatten, verdoppelten wir unsere Anstrengungen. (Mark Twain) In der Neukundenakquise gewinnt man desöfteren diesen Anschein, wenn man sich die Aktivitäten vieler Vertriebstätigkeiten anschaut. Noch immer wird mit den Methoden der 90er Jahre im Vertrieb gearbeitet. Während Angela Merkel auf der CeBIT 2015 die Digitalisierung der Wirtschaft verkündet[1], bleibt der Vertrieb davon größtenteils unberührt und unbeeindruckt. Wo stehen wir heute? Mit mehr als 82 % Zustimmung ist das Telefon nach wie vor der beliebteste Kommunikationskanal in...
Tipps für den Import von Adressen, Kontakten, Daten in CRM Software Wann brauchen Sie den Datenimport, Vor dem Import zu beachten, Verschiedene Importmodi, Nach dem Import, eBook CRM Einführung   Wann brauchen Sie den Datenimport? 1. Einführung eines neuen CRM-Systems: Datenmigration Wenn Sie eine neue CRM Software einführen, sollen die Daten nicht manuell per Hand neu erfasst werden. In der Regel gibt es bereits Daten von Kunden, Interessenten oder Lieferanten in elektronischer Form. 2. Ergänzung eines vorhandenen Datenbestandes Sie haben bereits ein existierendes CRM-System und...
Grutzeck-Software freut sich, dass bereits vier Tage nach Erscheinen des neuen Betriebssystems Windows 10 die CRM Software AG-VIP SQL 1.43.002 den Plattformtest für Windows 10 bestanden hat. Anwender der CRM- und Callcenter-Software haben damit die Sicherheit, dass AG-VIP SQL auch nach Update des eigenen Rechners auf Windows 10 einwandfrei funktioniert.
Doppelte Adressen findenKosten von Dubletten, Wie entstehen doppelte Adressen? Wie finde ich doppelte Datensätze? Wie bereinige ich Dubletten? Dubletten vermeiden - Datenqualität sichernKosten von DublettenDoppelte Adressen im Bestand verursachen in vielfältiger Weise Kosten:Frustrierte Mitarbeiter, weil die Daten auf verschiedene doppelte Adressen verteilt sind. Mache Einträge befinden sich in der Kontakthistorie der Dublette A andere in der Dublette BBietet die CRM Software Workflows, werden Datensätze ggf. doppelte im Akquise Prozess bearbeitet. Das bedeutet doppelte Vertriebsaufwand...

Pages