Leadgenerierung durch Website Tracking

Verkaufstrichter permanent durch B2B Website Tracking füllen.

Wissen Sie, welche Interessenten sich auf Ihrer Website umschauen? Ihre Website ist das was früher das Schaufenster war. Wäre es nicht toll zu wissen, wer sich dort aufhält? Dann könnten Sie dem Besucher, der Ihr Geschäft nicht betritt, hinterher rufen und ihn aktiv ansprechen. Lt. der Studie "Think Act, Die digitale Zukunft im Vertrieb" (Roland Berger & Google) sind 57 % des Einkaufsprozesses im B2B-Geschäft sind bereits gelaufen, wenn die Entscheider erstmals einen Vertriebsmitarbeiter kontaktieren.

Was ist Website Tracking?

Beim Website Tracking wird analysiert, welche Besucher sich auf einer Website bewegen. Oft werden dazu Cookies auf dem lokalen Rechner platziert. Beim B2B Website Tracking erfolgt die Identifikation über die IP Adresse. Normalerweise wird darüber z.B. das Herkunftsland identifiziert. Beim B2B Website Tracking zur CRM Software AG-VIP wird die IP Adresse des Website Besuchers gegen eine Unternehmensdatenbank abgeglichen und die Stammdaten inkl. veröffentlichter und allgemein zugänglicher Informationen ergänzt. Somit werden keine Personenbezogenen Daten erhoben und keinerlei Persönlichkeitsprofile gebildet. Sie erhalten Datenschutz konform die Information über:

  • Besuchszeitpunkt
  • Verweildauer
  • Besuchte Seiten

Die Besucheridentifikation ist datenschutzkonform

Mit B2B-Tracking filtern Sie ausschließlich unternehmensbezogene Daten aus Ihrem Website-Traffic, wodurch kein Konflikt zu bestehenden Gesetzen entsteht. Es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Sie können B2B-Tracking bedenkenlos einsetzen.

Eine Einbindung in Ihre Website ist unkompliziert und schnell möglich

B2B-Tracking ist ein Online-Werkzeug, wodurch Sie keine Software-Installation benötigen. Stattdessen wird ein kurzer Tracking-Code in Ihre Website eingebunden. Sie können quasi umgehend mit der Generierung von neuen Kontakten beginnen.

Durch eine übersichtliche Aufbereitung können Sie Ihre gewonnenen Interessenten effizient akquirieren. Über die direkte Anbindung an die CRM Software AG-VIP werden identifizierte Website Besucher automatisch zur Leadqualifizierung in der Verkaufsprozess eingestellt. So füllen Sie kontinuierlich den Verkaufstrichter.

Digitalisierung Neukundenakquise: CRM B2B Tracking Website zur Leadgenerierung

Im Kundendatensatz wird direkt vermerkt, wann das Unternehmen welche Webseiten mit welcher Gesamtverweildauer besucht hat. Somit ist klar, für welche Themen sich der Besucher interessiert.

Aber das ist nicht nur für die Neukundenakquise sehr interessant. Stellen Sie sich vor, Sie wüßten wann sich Ihr Kunde welche Seite auf Ihrer Website anschaut? Potential für Cross- und Upselling ... Sie wissen, wann der Kunde sich für neue Themen interessiert. Der zuständige Betreuer bekommt über die Schnittstelle automatisch Ansatzpunkte für die vertriebliche Kontaktaufnahme frei Haus geliefert.

Mehr zur Digitalisierung der Neukundenakquise:

Kostenlos eBook lesen "Nie wieder Kaltakquise - Die Digitalisierung der Neukundengewinnung"

eBook "Die Digitalisierung der Neukundenakquise"

 

Was können Sie tun?

 

 

 

 

 

Bewertung: